[ Arrowtown ]

Ist eine ehemalige Goldgräberstadt in der Region Otago auf der Südinsel von Neuseeland. Und bis heute erzählt sie ihre Geschichte.

Man sparziert durch die malerische Siedlung die die baumgesäumte Straße entlang führt. Man hat das Gefühl in diese Zeit zurückzukehren und einen Hauch von Goldgräberstimmung zu spüren.

Zu Zeiten des Goldrausches wurde 1862 die Stadt gegründet. Anfänglich noch als kleine Siedlung, wuchs sie rasant an. Es wurden Häuser, Geschäfte, Hotels und Kirchen der damaligen Pioniere errichtet. Bis heute stehen davon noch mehr als 60 in der Stadt.

Bis heute ist die Siedlung bewohnt und es herrscht reges Treiben in der Stadt. Ob sich hier und da noch ein Goldnugget versteckt? Ich glaube ja!

Arrowtown in Neuseeland

Ortsschild von Arrowtown in Neuseeland

Oldtimer in Arrowtown Neuseeland

Den passenden Reiseführer für deine Reise nach Neuseeland findest du natürlich auch gleich hier*.

Ich hatte den Reiseführer von Stefan Loose und bin super damit zurecht gekommen. Meine Auflage* war noch von 2011.

Als Link habe ich euch die Auflage von 2019 eingefügt.

Stefan Loose Reiseführer Neuseeland mit Reiseatlas*

Ich hoffe euch hat mein Blogbeitrag gefallen und das ihr mit meinen Bildern ein Stück mit ins Land reisen konntet, die Weite und das Abenteuer gespürt habt.

Ihr habt noch Fragen, Anregungen, Ideen oder Wünsche? Dann hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar oder schreibt mir auch gerne eine Nachricht.

Bis zur nächsten Reise,
Text Silvia

 

 

Das könnte Dich auch interessieren:

Von Orere nach Auckland

Von Orere nach Auckland

[ Auckland ] Oh, eine Muschel, und noch eine, ne die hier ist viel schöner....Entschuldigt, ich...

HINWEIS: Die Links zu Produkten in diesem Beitrag sind Affiliate Links.
Das bedeutet, wenn Du ein Produkt über einen dieser Links kaufst, erhalte ich eine kleine Provision.
Für Dich entstehen keine Mehrkosten.